Radikale Erlaubnis – Deine private Session

Die „Radikale Erlaubnis“ ist eine psychotherapeutische Methode zur Traumaheilung, die von Mike Hellwig entwickelt wurde. Sie umfasst die Arbeit mit dem inneren Kind auf Basis einer intensiven Körperwahrnehmung (Focusing) und versetzt dich in die Lage, dich von einem negativen Selbstbild zu befreien, persönliche Probleme zu überwinden und Traumatisierungen deiner Kindheit zu heilen.

Ich habe die Ausbildung in der Methode der „Radikalen Erlaubnis“ absolviert und mich zertifizieren lassen. Damit bin ich befugt, dir private Einzelsitzungen anzubieten und dich in deinem individuellen Prozess zu begleiten.

Was erwartet mich?

Zunächst leite ich dich an, in deinen Körper hineinzuspüren von den Füßen bis tief in den Bauch. Diese intensive Körperreise befähigt dich, vollständig in Kontakt mit deinem Körper zu gelangen und zu erfahren, wie es sich für dich im gegenwärtigen Moment anfühlt, DU zu sein – vollkommen präsent und klar.

Mit der Aufmerksamkeit in deinem Bauch angelangt, wird die Einladung ausgesprochen, dass sich alles, was in dir gerade lebendig ist, zeigen darf. Gemeinsam heißen wir die Teile in dir, die sich bemerkbar machen, willkommen. Dabei kann es sich um spezifische Körpersignale, Gefühle, Gedanken, Symbole und Bilder handeln.

Wir begegnen deinen Teilen, die sich in dir zeigen, mit vollkommener Präsenz. Jeder Teil, sei es ein Gefühl, eine Körperempfindung, ein Gedanke oder ein Bild, das dir in den Sinn kommt, betrachten wir als ein inneres Kind, das deine Aufmerksamkeit benötigt. Selbst das Gefühl, nichts zu spüren, ist vollkommen ok und wird begrüßt. Du bist wie ein Gastgeber, der jeden einzelnen Gast in sich willkommen heißt.

Du sprichst mit Hilfe meiner Führung die Erlaubnis aus, das jeder deiner Anteile, den du gerade in dir bemerkst, voll und ganz da sein darf, wie er gerade da ist und sich dir zeigt.

In meiner Begleitung helfe ich dir, in deiner Präsenz als Gastgeber zu bleiben, die Gedanken, Gefühle und Bilder  zu begrüßen und als innere Kinder, die deine Aufmerksamkeit benötigen, zu erlauben. Durch die „Radikale Erlaubnis“ deiner inneren Anteile wirst du ein tieferes Verständnis über dich selbst erlangen und Frieden schließen können mit schmerzhaften Erfahrungen, Erinnerungen und Problemen, die dein gegenwärtiges Leben bestimmen. Du erfährst Entspannung, Erleichterung und Zufriedenheit.

Welche Themen sind geeignet für eine Session der „Radikalen Erlaubnis“?

In der Arbeit mit deinen inneren Kindern kann alles betrachtet werden, was dich beschäftigt oder dir Schwierigkeiten bereitet. Meist beziehen sich die Themen auf eingefahrene Beziehungsmuster, ein vermindertes Selbstwertgefühl, Depressionen und Ängste. Manchmal wissen die Klienten gar nicht, was sie genau bedrückt. Sie wissen nur, dass sich etwas nicht stimmig anfühlt oder ihnen etwas fehlt.

Was kann die „Radikale Erlaubnis“?

Mithilfe der „Radikalen Erlaubnis“ können die Ursachen jedweden Störgefühls oder psychischer Erkrankungen schnell sichtbar gemacht und gelöst werden. Du lernst, wahrhaftig zu agieren, d.h. dich von negativen frühkindlichen Mustern zu lösen, Gedankenschleifen zu durchbrechen, in Kontakt mit deinem realen Empfinden zu sein und dieses auszudrücken, die Gefühle, die dich quälen, anzunehmen und dich frei zu machen vor dem eigenen Erwartungsdruck und den Verpflichtungen, die dir von anderen auferlegt werden.

Du erhältst die Chance, tatsächlich zu erfahren, was in dir lebendig ist und lernst, dir selbst zu vertrauen. Dein Körper wird dir zum Kompass werden, der dir bei Entscheidungen und in schwierigen Situationen Orientierung gibt. Damit erlangst du dein Selbstwertgefühl zurück, korrumpierst dich nicht mehr selbst und bist in der Lage, dein Leben authentisch und selbstbestimmt zu gestalten, wie es sich für dich richtig und stimmig anfühlt.

Wie lang geht eine Session und was kostet das?

Eine Session dauert 50 Minuten. Sie beinhaltet ein kurzes Vorgespräch zu deinem Thema, den Prozess der „Radikalen Erlaubnis“ und bei Bedarf ein kurzes Nachgespräch, in dem du die Eindrücke und Erfahrungen des Prozesses verarbeiten kannst.

Für eine Sitzung berechne ich 60 EUR. Dieser Betrag entspricht dem üblichen Honorar eines Heilpraktikers für Psychotherapie.

Wo treffen wir uns zu einer privaten Session?

Wenn du aus Berlin und Umgebung kommst, halten wir deine private Session in meinem Büro in Friedrichshain ab.

Ist es dir nicht möglich, persönlich vorbeizukommen oder bevorzugst du, in deiner gewohnten Umgebung zu sein, besteht die Möglichkeit, deine private Session über Skype zu begleiten.

 

Wie melde ich mich an und welche Informationen benötigst du von mir?

Schreib mir einfach eine Mail unter heidi@brotundbuddha.de oder nutze das Kontaktformular und gib kurz an, was der Anlass deiner privaten Session ist und wann du Zeit hast. Ich werde mich innerhalb von 24 Stunden mit dir in Verbindung setzen und dir einen Termin vorschlagen.

Bitte sorge dafür, dass die Session störungsfrei durchgeführt werden kann, damit du aus deinem Prozess den größtmöglichen Gewinn ziehst. Hierzu gehört: genug Zeit, kein Telefon oder andere Störungen, die deinen Prozess unterbrechen.

Ich freu mich auf dich!

Du brauchst weitere Informationen? Dann lies am besten meinen Artikel Kein Urlaub vom Leben: Mike Hellwig und die Radikale Erlaubnis.